Maiwanderung am 29.05.2015

Am 29.05.2015 trafen sich 23 Teilnehmer zwischen 7 und 72 Jahren bei guten Wetter zur Maiwanderung am Pfarrheim. Durch den Ort ging es an der Ottenheide vorbei in den Wald bis zu Stenneberg, von dort über die Fosse Brede und durch das neue Industriegebiet zur Augustdorfer Strasse. Dort wurde im Garten von J. Klöpper eine kurze Rast eingelegt und der vorhandene Durst gestillt. Die meisten umrundeten dann noch den Anglerteich hinter Groku ehe dann ab ca. 20 Uhr am Jugendheim gegrillt wurde.

Leider hatten sich für die angebotene Kutschfahrt nur zwei Teilnehmer angemeldet. Die Kutsche wurde daher abgesagt, dafür fuhr ein Privatwagen mit den ältesten Teilnehmern durch das neue Industriegebiet zur Augustdorfer Straße und anschließend wieder zum Pfarrheim.

Beim abschließenden Grillen ließen sich alle (wie immer wuchs die Gruppe nach dem Wandern an :-)) die von einigen Teilnehmern gespendeten Salate, Fleisch und Würstchen schmecken. Nach einem gemütlichen Abend gingen gegen 22:00 die letzten der gut 30 Teilnehmer nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.