Summertime-Blues, eine Kanutour in Kanadas hohem Norden (Bildervortrag von Norbert Esser)

Über den Wind River mit einer Länge von etwa 200 Kilometer durch das Mackenzie Gebirge im nördlichen Yukon bis zum Peel River und Snake River führte die Kanutour durch Kanadas hohen Norden. Mit beeindruckenden Bildern, die von Norbert passend mit Musik und Erklärungen unterlegt waren, wurden die Abenteuer bei Wanderungen oder Befahrung der Stromschnellen eindrucksvoll dokumentiert. Wer Bilder der tollen Natur oder von Karibus, Bären und Adlern erwartet hatte, wurde nicht enttäuscht. Im Anschluss erzählte Norbert noch ein paar Anekdoten über die Reise und seine Erlebnisse bei Bergwanderungen abseits des Flusses. So manch einer der Anwesenden bekam Lust auf eine ähnliche Reise, die jedoch auch eine gewisse Erfahrung im Kanufahren voraussetzt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.